patCHquilt



Oktober 2018, 10. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/





September 2018, 9. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/






August 2018, 8. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/






Juli 2018 7. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/





Juni 2018: 6. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/


Inhaltselemente




Mai 2018: 5. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/



Neu: 15. Juni 2018 2. korrigierte Version



April 2018: 4. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/







März 2018: 3. Block
https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/







Februar 2018: 2. Block

https://www.instagram.com/explore/tags/modernpatchquilt/








Januar 2018: 1. Block







Swiss Beauty BOM

 Der modern patCHquilt BOM (Block of the Month) macht Spaß.

Teilt eure tollen Blöcke auf Instagram mit den Hashtags #modernpatCHquilt und #swissbeautybom, wie auch auf Facebook  des Swiss Beauty BOM.

Wir, die modern patCHquilt Gruppe, möchten euch im Jahr 2018 Monat für Monat mit einem modernen Patchwork Block überraschen. Das Thema ist "Swiss Beauty", auf Deutsch "Schweizer Schönheit". Dazu werden wir euch jeden Monat auch unsere Gedanken zu den einzelnen Blöcken mitteilen. So wird der Quilt langsam wachsen, bis wir Ende Jahr 12 Blöcke zusammen haben. In jedem Beitrag wird die Technik für den von uns entworfenen Block vorgestellt und das Nähen kurz erklärt. Das fertige modernen Quilt-Layout hat die Größe für ein Einzelbett. Die Farbwahl steht jedem frei. 

Ihr dürft natürlich dieses Layout nach euren eigenen Vorstellungen abwandeln, mit weniger oder kleineren Blöcken oder vielleicht mit einem grösseren Rand, so dass es auch ein größeren Bettüberwurf werden kann. Ihr könnt die Position und Verteilung der Blöcke beliebig innerhalb des Layouts tauschen. Wir sind gespannt auf eure Ideen. 

Zum Ablauf:

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Block und das Nähen findet ihr immer zu Beginn des jeweiligen Monats auf der Website der Schweizer Patchwork Gilde patCHquilt.ch unter dem "modern patCHquilt" Tab. Der Start ist im Januar 2018. Insgesamt werden 12 moderne Blöcke vorstellt. Am Ende wird es einen abschließenden Beitrag über  das Zusammennähen der Blöcken geben. Im Januar 2019 werden wir mehrere verschiedene moderne Quilting – Vorschläge (Freemotion, Obertransportfuss) veröffentlichen um euch die Fertigstellung zu vereinfachen. Wir freuen uns, wenn ihr begeistert mitmacht. Wer auf Instragram ist, kann für seine Posts den Hashtag #modernpatCHquilt nutzen um uns und den anderen Teilnehmer/innen eure Ergebnisse zu zeigen und wir hoffen, dass dadurch ein reger gegenseitiger Austausch zustande kommt. Ihr seid herzlich dazu eingeladen, in euren Instagram-Posts zu zeigen, wie Euer Quilt entsteht. Ziel ist es Euch gegenseitig zu inspirieren und “gemeinsam” einen modernen Quilt zu erarbeiten.

Materialien (für eine Fertiggröße von ca. 1.50 m x 2.00 m):

• verschiedene farblich harmonierende Druckstoffe oder Unistoffe (solids), (können auch FQ sein)
• 3-4 m eines dezenten, einfarbigen oder low-volume Hintergrundstoffs – falls man ganz edel das Binding aus demselben Stoff wie den Hintergrund nähen möchte, kann man nochmals 60 cm von  diesem Stoffe hinzurechnen.
• 4 m Rückseitenstoff
• Quiltvlies



25201